Facebook bilder herunterladen sichtbar

Möglicherweise haben Sie sich heute Morgen bei Ihrem Facebook angemeldet, um einen zufälligen Bildausfall zu finden, der Sich auf Ihren Feed auswirkt. Vielleicht haben Sie dann Ihren Browser aktualisiert. Wenn das nicht zu befriedigenden Ergebnissen führte, haben Sie vielleicht, wie ich, Ihr WLAN ausgeschaltet und dann wieder eingeschaltet. Aber das hat keinen großen Unterschied gemacht. Also, warum werden keine Bilder auf Facebook angezeigt? Dieses lästige Problem passiert über Konten hinweg, so dass Ihr langsames WLAN nicht schuld ist. Also, was passiert und wann wird dieser Bild-Blackout aufhören? Laut The Verge ist Facebook “sich der Probleme bewusst” und arbeitet an der Wiederherstellung des Problems, damit wir alle zu regelmäßig geplanten Bilddurchdrungen und Postings zurückkehren können. Das Problem scheint sich nicht auf alle Fotos zu auswirken, die auf Facebook gepostet wurden. Selektive Bilder erschienen am frühen Mittwoch zufällig leer, was Facebook-Nutzer zu der Annahme veranlasste, dass die Social-Media-Plattform seltsam war. Laut Website-Monitor DownDetector, dieses leere Bild Problem erreichte bis zum Morgen. Erst am Mittag sind die Berichte zurückgegangen. Mit Facebook können Sie eine unbegrenzte Anzahl von Fotos in Ihr Profil hochladen, um sie mit Geschäftskollegen, Kunden oder Freunden zu teilen. Die Standard-Datenschutzeinstellungen der Social-Networking-Website machen Ihre hochgeladenen Bilder für alle Ihre Freunde sichtbar, was nicht immer ideal ist.

Mit dem Audience Selector-Tool von Facebook kannst du Bilder ausblenden, sodass die Aufnahmen nur für dich sichtbar sind. Viele Menschen nutzen diese Funktion, um den unbegrenzten Speicher von Facebook für Fotos zu nutzen, ähnlich wie ein Cloud-Dienst. Sie haben auch die Möglichkeit, Bilder von bestimmten Personen zu verstecken, die nützlich sein können, wenn Sie Ihr persönliches und geschäftliches Leben auf Facebook getrennt halten möchten. Während wir darauf warten, dass unsere Fotos neu geladen werden, nutzen Sie Twitter. Drücken Sie Ihre Emotionen durch GIFs mit #facebookdown aus, während die Leute bei Facebook fleißig daran arbeiten, unsere Fotos wieder normal zu machen. Wählen Sie “Freunde” aus dem Menü “Datenschutzoptionen”, um zu verhindern, dass jeder, der nicht auf Ihrer Freundesliste steht, das Album sieht oder die Fotos darauf herunterlädt. Facebook macht es einfach, Fotos auf seiner Website zu teilen, indem sie die Foto-Upload-Funktion verwenden. Wenn Sie Fotos hinzufügen, sind sie in Alben organisiert, von denen jedes bis zu 200 Fotos enthalten kann. Jeder, der Übersehungsrechte für Ihre Fotos hat, kann sie über den “Download”-Link unter jedem Foto kopieren.